Städtebauförderung

Logo Staedtebaufoerderung2019 mitStempel RGBBereits zum fünften Mal fand am 11.05.2019 der bundesweite „Tag der Städtebauförderung“ statt. Zum vierten Mal mit Beteiligung unserer Gemeinde. Wie wichtig die Städtebauförderung ist, zeigt sich in den derzeit laufenden Projekten – Gestaltung der Randbereiche barrierefrei entlang der B 26 sowie dem Dorfplatz mit Kelleranlagen und Vereinshaus. Ohne die finanziellen Mittel wären diese Veränderungen nicht möglich. Aber auch das ehrenamtliche Engagement von Bürgerinnen und Bürger sind wichtige Bestandteile für die Weiterentwicklung unserer Gemeinde.

Logo Staedtebaufoerderung2019 mitStempel RGB…. auch wir beteiligen uns wieder am „Tag der Städtebauförderung“. TDStbF WirImQuartier Claim RGB rot
Am 11.05.2019 - diesmal an der Ortsdurchfahrt Viereth – B 26.

Was passiert denn da?
Wie wird das Umfeld der B 26 nach der Sanierung aussehen?
Wie ist der Stand der Baumaßnahme?
Was wird noch alles über die Städtebauförderung finanziert?
Kann ich irgendwo mithelfen – Bürgerprojektgruppen?
Diese Fragen möchten wir Ihnen an diesem Tag beantworten.

zur Durchführung privater Gestaltungs- und Sanierungsmaßnahmen im Städtebausanierungsgebiet in Viereth-Trunstadt

Die Gemeinde Viereth-Trunstadt hat im Rahmen des Städtebauförderprogrammes „Leben findet Innen statt“ ein kommunales Förderprogramm nach Nr. 20 der Richtlinie zur Förderung der Städtebaulichen Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen verabschiedet. Zweck des kommunalen Förderprogrammes ist die Sicherung, die erhaltende Sanierung und die Verbesserung von ortsprägenden Gebäuden und die Bewahrung der Vielfalt an historischen Bauformen unter Berücksichtigung des typischen Ortsbildes und denkmalpflegerische Gesichtspunkte. Ziel ist es, die Bereitschaft der Bürger zur Ortsbildpflege zu fördern und die städtebauliche Entwicklung des Ortskerns zu unterstützen.

Back to top