Wir bewegen uns - So lautet der Slogan für unser Bürgermobil.

Für alle Senioren und mobilitätseingeschränkten Personen (jeden Alters), die nicht mobil sind, um die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen und tagsüber niemanden finden, der sie bringt, gibt es ab März ein verbessertes Angebot, das den ab 28.02.2018 eingestellten Bürgerbus ersetzt.

Das Bürgermobil ist ein seniorengerechtes Auto, mit dem sie von zu Hause abgeholt und wieder nach Hause gebracht werden. Rollatoren bzw. Einkäufe können problemlos im Bürgermobil mitgenommen werden.

Sie müssen zum Arzt, wollen zum Einkaufen, zur Sparkasse, ins Rathaus, zur Apotheke usw. und sind selbst nicht mobil? Sie benötigen eine Fahrt außerhalb des Gemeindegebietes z.B. ins Hafengebiet, zu Seniorenheimen oder Krankenhäusern, Fachärzten? Wir fahren sie. Ehrenamtliche Fahrer oder Bürohelfer des Seniorenbüros werden sie dahin bringen, wo sie es alleine nicht mehr hin schaffen.

Wann und wie kann ich das Bürgermobil nutzen?

Fahrzeiten:
Dienstag 09:30 Uhr - 13:30 Uhr
 
Donnerstag 09:30 Uhr - 13:30 Uhr 
Kosten:Einfache Fahrt 1,00 Euro
Anmeldung:Unbedingt erforderlich
Wann:Eine Woche vor benötigter Fahrt
Wo:Seniorenbüro während der Öffnungszeiten
 
Dienstag 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
 
Donnerstag 09:00 Uhr - 11:30 Uhr 
 
Telefon09503 500934
 Bitte sprechen Sie außerhalb der Öffnungszeiten auf Band.
 Vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer zu hinterlassen. Sie werden zurück gerufen.

Nutzen Sie das Angebot und fahren sie mit!

 

Back to top