Projektmanagement

gemeinde logoWieder ist ein Jahr vorbei. 2017 war für unsere Gemeinde ein ereignisreiches Jahr. Zu den begonnen Projekten 2017 sind bereits heute viele Vorplanungen für Projekte, die erst in 2018/2019 verwirklicht werden, erfolgt. Auch werden Projekte aus 2017 Ihren Abschluss erst im kommenden Jahr finden. Wir möchten Ihnen heute einen Überblick über den Stand der Projekte geben.

gemeinde logoWas hat sich 2018 so alles in unser Gemeinde getan? Sicherlich werden Sie sich das Fragen. Zusammen mit den Fördermitteln aus dem Städtebauprogramm, Kommunalinvestitionsprogramm, dem Dorferneuerungsprogramm usw. wäre die Entwicklung der Gemeinde und Realisierung von Projekten nicht umsetzbar. Wichtig ist auch das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern. Ob in den Projektgruppen, Vereinen, Verbänden, als Einzelperson oder Gruppe – eine Gemeinde braucht Menschen, die ihren Ort attraktiv und lebenswert mitgestalten möchten. Gemeinsam kann sich unsere Gemeinde entwickeln und dann kann die Frage nach dem was sich so alles in einem Jahr getan hat mit einem „Viel“ beantwortet werden.

gemeinde logoDas Jahr 2016 neigt sich dem Ende und es ist Zeit einen Rückblick auf die Gemeindeentwicklung 2016 zu wagen. Wichtig ist aber auch der Ausblick auf 2017, denn er wirft die Frage auf, was wird sich in unserer Gemeinde weiterentwickeln?

gemeinde logoAuch wenn in 2016 das Büro PLANWERK nicht immer vor Ort ist, so sollen doch die begonnenen Projekte mit den Gruppen „Wandern in und um Viereth-Trunstadt“, „Generationsübergreifende Mobilität“, Junges Viereth-Trunstadt“ und „Leuchtendes Viereth-Trunstadt“ weitergeführt bzw. abgeschlossen werden, neue Ideen gesammelt und für die nächsten Projekte Weichen gestellt werden.

Back to top