zur Durchführung privater Gestaltungs- und Sanierungsmaßnahmen im Städtebausanierungsgebiet in Viereth-Trunstadt

Die Gemeinde Viereth-Trunstadt hat im Rahmen des Städtebauförderprogrammes „Leben findet Innen statt“ ein kommunales Förderprogramm nach Nr. 20 der Richtlinie zur Förderung der Städtebaulichen Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen verabschiedet. Zweck des kommunalen Förderprogrammes ist die Sicherung, die erhaltende Sanierung und die Verbesserung von ortsprägenden Gebäuden und die Bewahrung der Vielfalt an historischen Bauformen unter Berücksichtigung des typischen Ortsbildes und denkmalpflegerische Gesichtspunkte. Ziel ist es, die Bereitschaft der Bürger zur Ortsbildpflege zu fördern und die städtebauliche Entwicklung des Ortskerns zu unterstützen.

Für eine individuelle persönliche Beratung bzw. für Rückfragen hinsichtlich der Umsetzung des Kommunalen Förderprogrammes stehen Ihnen folgende Mitarbeiter zur Verfügung:

Herr Joachim Waltrapp (Bauamt)

telefon +49 (0) 9503 92 22 - 19

fax +49 (0) 9503 92 22 - 55

mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(bitte nehmen Sie unbedingt vor Antragstellung Kontakt mit Herrn Waltrapp auf)

 

Herr Alexander Kosch (Kämmerei)

telefon +49 (0) 9503 92 22 - 18

fax +49 (0) 9503 92 22 - 55

mailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Informationen und Anträge zum Kommunalen Förderprogramm:

Formblätter und Vordrucke

Kommunales Förderprogramm

Gestaltungsfibel

Abgrenzung des Verfahrensgebietes

 

 

Back to top