Am 05.05.2018 nahm die Gemeinde Viereth-Trunstadt am bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ teil.

Hierbei fand im Vereins- und Gemeindehaus ein Malwettbewerb mit dem Thema „Leben auf und unter dem Dorfplatz“ in Verbindung mit Vanessa Konz vom JAM Viereth-Trunstadt für Kinder ab 6 Jahren statt. Viele schöne Bilder wurden von den kleinen Künstlern gemalt. Für die drei Erstplatzierten fand nun die Preisübergabe statt.

 

Gutscheine der Eisdiele nICE moments wurden übergeben an:

1. Platz Isabella Reh
2. Platz Ella Zweyer
3. Platz Jana Then

Die Bilder werden im Gemeinde- und Vereinshaus ihren Platz finden.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an alle Mädchen und Jungs, die am Malwettbewerb teilgenommen und keinen Preis gewonnen haben.

 

Back to top