Spiel, Sport und Spaß

Die Gemeinde Viereth-Trunstadt hält ein breites Angebot an Freizeit-, Sport- und Spielmöglichkeiten für alle Alterklassen bereit.
Ob im Verein, auf Spiel- und Sportplätzen - für jeden ist etwas dabei, damit sich Eltern, Großeltern, unsere "Kids" und alle, die in unserer Gemeinde leben und unsere Gemeinde besuchen wohlfühlen.
 
Das "Wir"-Gefühl in Vereinen und Verbänden, bei Sport und Spiel sowie bei kulturellen Veranstaltungen, Festen und Feiern ist wichtig, um eine Gemeinde "leben und erleben" zu lassen.
 
Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Spaß bei Ihren Aktivitäten in unserer Gemeinde.
In der Gemeinde Viereth-Trunstadt stellen sich ungewöhnlich viele Menschen in den Dienst der Gemeinschaft, so Bürgermeisterin Regina Wohlpart bei ihrer Begrüßungsansprache am Ehrungsabend im Sportheim Trunstadt. Bereits zum 4. Mal ehrte die Gemeinde Viereth-Trunstadt zahlreiche Bürger für hervorragende Leistungen.
In der Laudatio auf die zu ehrenden Einzelpersonen und Mannschaften lobte Regina Wohlpart das ehrenamtliche Engagement. Die zu ehrenden Persönlichkeiten haben sich große Verdienste für die örtlichen Vereine, die Bürger und Einwohner und die Dorfgemeinschaft insgesamt erworben. In einer Zeit, in der viele hauptsächlich nach dem eigenen persönlichen Wohlstand schauen, in der sich Vereine und Institutionen mit der Besetzung von Vorstandsgremien immer schwerer tun, in der Politikverdrossenheit und Gleichgültigkeit zum Schlagwort geworden sind und in der der Blick für die Belange des Nächsten gelegentlich immer spärlicher ausfällt, ist es wichtig, Persönlichkeiten auszuzeichnen, die das Gegenteil dessen präsentieren und Vorbildcharakter haben, so 1. Bürgermeisterin Regina Wohlpart.
 
In der Feierstunde, die musikalisch durch die Singgemeinschaft Trunstadt umrahmt wurde, konnten 47 Einzelpersonen und 9 Mannschaften der Gemeinde Viereth-Trunstadt geehrt werden. 1. Bürgermeisterin Regina Wohlpart, unterstützt durch 2. Bürgermeister Hubert Ebitsch und Geschäftsleiter Gerd Franke, beglückwünschten die zu Ehrenden und überreichten ein Geschenk mit einer Ehrenurkunde. Nach dem Eintrag in das Goldene Buch der Gemeinde Viereth-Trunstadt fand der Abend bei einer Brotzeit seinen Ausklang. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die Spielvereinigung Trunstadt, der 1. Vorsitzenden Britt Kehrle und ihrem Team für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und die hervorragende Bewirtung. Ein herzliches Vergelt´s Gott auch an die Singgemeinschaft Trunstadt für die musikalische Umrahmung des Abends.
 

Geehrt wurden:

Ehrenamt    
     
Jugend    
Anna-Lena Lang Jugendarbeit
   
Mittagsbetreuung Tru-Vie  
Silvia Mielke Langjähriges Engagement in d. Vorstandschaft und Mittagsbetreuung
Linda Postler Langjähriges Engagement in d. Vorstandschaft und Mittagsbetreuung
Susanne Brestel Langjähriges Engagement in d. Vorstandschaft und Mittagsbetreuung
     
Kirche    
Margareta Bretl Friedhofspflege
Anita Fößel Friedhofspflege
Birgit Braun Friedhofspflege
Brigitte Kübrich
Messnerin, Pfarrgemeinderat,
11 Jahre 2. Vorstand im Gartenbauverein und seit 2011 Beisitzerin
Lydia Jäger
Pfarrgemeinderat, Gartenbauverein
Seniorenbetreuung
Maria Schulz Langjähriges Engagement in der Kirche, Gartenbauverein, Seniorenbetreuung
Johann Kundmüller Feuerwehr, Kassier d. Gartenbauvereins, Pflege gemeindlicher und kirchlicher Flächen
     
Seniorenarbeit    
Robert Nüßlein Seniorenarbeit, Gründung Dorfkrippe, Chroniken, Festschriften, in vielen Vereinen engagiert
Verein    
Andrea Lechner Seit 1977 bei den Rittern v.Hahn
Andreas Hübner
34 Jahre Kassier FFW Trunstadt /Stückbrunn
24 Jahre RK Trunstadt
Gemeinderat a.D.
Verschieden Posten bei der SpVgg Trunstadt
Rudolf Görtler
Viele Jahre in der Vorstandschaft RK Viereth,
Gründung Dorfkrippe, Gründung Altpapiersammlung Viereth
Nikolaus Graser RK Trunstadt 25 Jahre in d. Vorstandschaft, Reservistengemeinschaft Schießsport, Förderer internationaler Reservistenpartnerschaften
Dieter Ziehr FFW Viereth Schriftführer, langjährige Verantwortung für die Kirchweih Viereth
Anton Müllich
Presseschreiber der Ortsvereine Trunstadt,
Helfer Seniorenbüro, viele Jahre in der Vorstandschaft
der SpVgg Trunstadt, Vorstand VdK
     
     
Musik    
   
Singgemeinschaft Trunstadt  
Emiel Baum Langjähriges und nachdrückliches Engagement
Werner Zanner Langjähriges Engagement als Sänger und Kassier
     
MGV Lyra    
Günter Kropfelder 61 Jahre aktiver Sänger
   
Blaskapelle Trunstadt  
Ernst Wagner Vorstandstätigkeiten, viele Jahre Vereinssprecher Trunstadt, leistete wichtige Aufbauarbeit beim Musikrat f. Stadt und Landkreis Bamberg
Heinz Römmelt Langjähriges Engagement (10 Jahre) als 1. Vorstand
Heidemarie Rottmann Langjähriges Engagement als Schriftführerin
Manuel Burger
Schlagzeug
D2-Prüfung (silbernes Leistungsabzeichen)
Sophia Jäger
Querflöte
D3-Prüfung (goldenes Leistungsabzeichen)
Janne-Marek Mixa
Trompete
D3-Prüfung (goldenes Leistungsabzeichen)
Michael Zirr
Tuba
D3-Prüfung (goldenes Leistungsabzeichen)
     
Blutspender    
Johannes Lunz Blutspenderehrung 2015 (Spende: 100)
Helmut Büttner Blutspenderehrung 2013 (Spende: 125)
Robert Dorn Blutspenderehrung 2013 (Spende: 125)
Wilhelm Flieger Blutspenderehrung 2012 (Spende: 100)
Otto Karl Blutspenderehrung 2012 (Spende: 125)
     
     
Sport    
   
SpVgg Trunstadt  
Markus Mohl  Abteilungsleiter, langjähriges Engagement
Jürgen Will Abteilungsleiter, langjähriges Engagement
Manuel Rebhan Trainer 1. Mannschaft und Aufstieg in die Kreisliga
Manfred Hoff Trainer 2. Mannschaft und Aufstieg in A-Klasse
Heinz Grasser  langjähriges Engagement und Verantwortung für die Liegenschaften
   
SpVgg Tischtennisabteilung  
Michael Burger Betreuer der Jugendmannschaft
Wolfgang Rattel Betreuer der Jugendmannschaft
Max Rattel Teilnahme in der Endrunde an der bayerischen Meisterschaft in Dillingen /Donau der Schüler B - 2015
Hans Wittner über 25 Jahre Abteilungsleiter
Aufstiegsmannschaft der Herren 2015/2016 in die 3. Kreisliga Bamberg
Aufstiegsmannschaft der Jugendmannschaft in die Bezirksliga West Oberfranken
   
SpVgg Tennisabteilung  
Moritz Strodtbeck 3. Platz bei der oberfränkischen Tennis-Olympiade 2015
Reinhold Pflaum 23 Jahre Sportwart
Hans Gütlein 34 Jahre Kassier
Josef Köstner lange Platzwart, außergewöhnliche Leistungen für den Verein
Jürgen Friedberger Trainer, über 15 Jahre Nachwuchsarbeit
     
Herren 55   Meister 2013 in der Bezirksliga und Aufstieg in die Landesliga
Damen-Mannschaft   Meister 2011 in der Kreisklasse und Aufstieg in die Bezirksklasse 2
Herren 40   Meister 2011 in der Bezirksklasse 2 und Aufstieg in Bezirksklasse 1
Damen 1   Meister 2016 in der Bezirksklasse 2 und Aufstieg in die Bezirksklasse 1
Herren 30   Meister 2016 in der Bezirksklasse 2 und Aufstieg in die Bezirksklasse 1
Junioren 18   Meister 2014 in der Kreisklasse 1
U9   Meister 2014 Spielgemeinschaft mit TC Bischberg - Aufstieg