loading...
Schnelleinstieg
Grusswort
Tourismus
** Aktuelle Baustellen **
Corona-Virus Informationen

Hier finden Sie informationen zur aktuellen Lage

Mitteilungsblatt

Zu den Ausgaben und weiteren Informationen des Mitteilungsblatts

Bürgermobil

Wir bewegen uns - Informationen zur Mitfahrt im Bürgermobil

Bürgerservice

Online-Dienste der Gemeinde Viereth-Trunstadt

 
Grußwort der 1. Bürgermeisterin Regina Wohlpart

Ich begrüße Sie recht herzlich auf der Homepage der Gemeinde Viereth-Trunstadt. Auf den folgenden Seiten laden wir Sie zu einem virtuellen Streifzug durch unsere Gemeinde ein. 

Unsere Ortschaften liegen im herrlichen Maintal, eingebettet in den nordöstlichen Ausläufern des Naturparks Steigerwald und sind verkehrstechnisch über die Autobahn A 70 und die Bundesstraße 26 gut erreichbar. Im stadtnahen Bereich von Bamberg präsentieren wir uns als eine aufstrebende Wohngemeinde mit einer gesunden Mischung von Handwerks- und Gewerbebetrieben. Vielfältige kulturelle Einrichtungen und eine stattliche Anzahl verschiedenster Vereine bieten zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitbeschäftigung und Erholung. 

Mit unserem Internet-Auftritt möchten wir die Chance nutzen, Sie umfassend, schnell und vor allem aktuell mit allen Informationen zu versorgen und Ihnen zuverlässig weiterzuhelfen. Selbstverständlich stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses für Ihre Fragen auch telefonisch oder persönlich gern zur Verfügung. 

Ich freue mich über Ihr Interesse und wünsche Ihnen heute schon einen angenehmen Aufenthalt im Herzen Frankens.

 

Regina Wohlpart

1. Bürgermeisterin

Tourismus in der Gemeinde Viereth-Trunstadt
Rad- und Wanderwege bild 08

Unsere Gemeinde verfügt über ein gut ausgebautes Netz an Rad- und Wanderwegen

Unterkünfte bild 03

Hier erhalten Sie einen Überblick über die in unserem Gemeindegebiet vorhandenen Unterkünfte

Gastronomie trunstadt oa bild 33

Fränkisches Bier und traditionelle Gerichte können Sie in unseren Gaststätten und Gasthöfen genießen

Aktuelle Baustellen
 

Baumaßnahme "Erneuerung der Ortsdurchfahrt Viereth - B 26"

Die Ortsdurchfahrt Viereth - B 26 ist wieder frei befahrbar.

 

Aktiv das Wildvogelmonitoring und die Nistkastenkontrolle in der Gemeinde Viereth-Trunstadt über Jahrzehnte mit viel Engagement fachlich begleitet

Forstamtsrat a.D. Peter Übler hat nach jahrzehntelanger beruflicher und ehrenamtlicher fachlicher Begleitung das Wildvogelmonitoring in den Wäldern der Gemeinde Viereth-Trunstadt an Günter Dippold übergeben.

Seit dem Jahr 1980 bis heute erfolgte die ehrenamtliche Nistkastenkontrolle und Pflege der Nisthilfen und Brutplätze. Begleitet von einem langjährigen Wildvogelmonitoring wurden hierbei kontinuierlich die Bestandserhebungen und die Populationsentwicklung in den Wäldern der Gemeinde Viereth-Trunstadt dokumentiert. Die umfangreiche Dokumentation und Aufzeichnung wurde jetzt von Herrn Peter Übler an 1. Bürgermeisterin Regina Wohlpart überreicht mit dem Wunsch, dass diese auch in den nächsten Jahren weiter von den ehrenamtlich Tätigen fortgeführt wird.

Die ursprünglichen Lebensräume unserer Wald- und Gartenvögel waren lichte Wälder oder offene Landschaften mit vielen Bäumen. Sie zeichneten sich unter anderem durch einen hohen Totholzanteil aus. Totholz wird nicht nur als Nahrungsquelle genutzt, sondern vor allem als Nistmöglichkeit für viele Brutvögel. Viele Vogelarten nutzen Höhlen in Bäumen zur Aufzucht der Jungen. Heutzutage gibt es allerdings in den wenigsten Gebieten noch ausreichend Totholz und somit auch nicht genügend Nisthöhlen. Aus diesem Grund wurden von ehrenamtlich engagierten Personen Nistkästen in den Wäldern der Gemeinde Viereth-Trunstadt aufgehängt, um somit einen ökologisch wertvollen Beitrag zum Erhalt der Wald- und Gartenvögel zu leisten.

Im Rahmen eines Besuchs von Peter Übler im Rathaus in Viereth mit Übergabe der Dokumentationsunterlagen bedankte sich 1. Bürgermeisterin Regina Wohlpart im Beisein von Günter Dippold und Geschäftsleiter Franke für den unermüdlichen Einsatz und die weitreichende ehrenamtliche fachliche Begleitung in den letzten Jahren. Peter Übler bedankte sich in diesem Zusammenhang besonders bei Günter Dippold für sein enormes Engagement sowie bei Max Schilling, Adolf Reus, Otto Rebhan und Dieter Pflaum für die geleistete Arbeit und Unterstützung in den letzten vergangenen Jahren.

Gemeinde Viereth-Trunstadt

Verabschiedung Bild 01 Foto von links: Günter Dippold, Peter Übler und 1. Bürgermeisterin Regina Wohlpart

Back to top